Steam mods manuell downloaden

Ich würde empfehlen, sie einfach aus dem Workshop herunterzuladen, wo Sie alles finden können, was automatisch aktualisiert wird. Wenn Sie sie wirklich manuell verwalten möchten, gehen sie in den Ordner “Gamedata” von Automation in den Programmdateien. Edit – Yep, es funktioniert, nur getestet, so dass, wenn Sie Mods manuell instalieren wollen – Gehen Sie durch Ihre gesamte Liste von Mods, bis Sie sichergestellt haben, dass jeder richtig funktioniert. Als nächstes schalte einen Mod ein und schalte die anderen Mods nacheinander ein, um zu sehen, ob es einen Konflikt gibt. Wiederholen Sie dies, bis Sie den einen Mod gefunden haben, der den Rest Ihrer Mods stört und Ihr Spiel zum Absturz bringt. Platzieren Sie Mods unter Addons/Mods/*. Es sollte wie folgt aussehen: Addons/Mods/Example Mod/ExampleMod.dll (der Verzeichnisname von mod spielt keine Rolle). Diese Mods können von einfachen Änderungen an der Grafik des Spiels reichen, über das Hinzufügen legendärer Waffen oder zusätzlicher Kleidungsstücke bis hin zur regelrechten Komplettänderung des Spiels. Klicken Sie hier, wenn Sie wissen möchten, wo Skyrim Mods zu finden sind. Wir empfehlen, dass Sie Skyrim Mods von Steam oder Nexus herunterladen, da diese beiden die Heimat einiger der besten (ganz zu schweigen von den vertrauenswürdigsten) Mods da draußen sind. Technisch gesehen musst du nichts davon tun: Viele Modder (ich selbst eingeschlossen) haben jedoch das Gefühl, dass dies einer der wichtigsten Schritte ist, zumal viele Spieler jetzt Dutzende, manchmal sogar Hunderte von Mods gleichzeitig ausführen. Wenn etwas fehlerbehaftet ist, wird es einfacher, alle Ihre Dateien organisiert und leicht zu finden.

Ich möchte sie bitte manuell installieren. Helfen Sie mir, anstatt mir zu sagen, dampfen zu sollen. Das allererste, was Sie tun müssen? Finden Sie einen Mod, den Sie mögen und laden Sie ihn herunter. Dann kommt der manuelle Installationsteil, der schwierig erscheinen kann, aber eigentlich ziemlich einfach ist, wenn Sie sich an einige dieser Tipps erinnern: Ja, ich überlege das, aber wenn es einen anderen Weg gibt, würde ich es lieber ohne die Dampfwerkstatt machen. Natürlich, wenn Sie Skyrim Mods manuell herunterladen, müssen Sie sie manuell installieren. @Xalpen Es ist jetzt anders. Es ist genau wie thecarlover sagte, Sie legen einfach den Mod-Ordner in Gamedata Ordner unabhängig davon, ob es eine Vorrichtung oder ein Körper ist. Aber der Ordner des Mods sollte im richtigen Format sein, deshalb wäre es ein Schmerz, die Mods manuell zu bekommen, denn die meisten Mods, die Sie hier finden, sind in einem anderen Format (das eine xelpen spricht über) und abgesehen von einigen Karossen gibt es nur ein paar Vorrichtungen (wenn nicht). Viel Glück mit Ihrem Mod-Suchpartner. So sollte GameData aussehen, wenn Mods installiert sind.

Wenn Sie ein Mod-Management-Tool verwenden, sollte dies kein Problem sein. Wenn Sie Skyrim Mods jedoch manuell herunterladen und manuell installieren, müssen Sie sie auch manuell organisieren.

Publikováno v Nezařazené